Penser Joch (2211 m)

15 km / 1263 Hm (Nord-Süd-Auffahrt)

Mein erster richtiger Alpenpass (Brenner fuhr ich am Vortag) hatte es schon ganz schön in sich. Von Sterzing aus geht’s mit bis zu 13% auf längeren Abschnitten nach oben. Oberhalb der Baumgrenze kann man früh die Passhöhe erkennen, doch ein ziemlich langes gerades Stück, das schier nicht enden mag, verlangt einem noch einiges ab. Die Abfahrt nach Bozen ist eine der längsten, die ich bisher gefahren bin. Auf 50km verteilen sich 2000 Höhenmeter. Im unteren Teil sind einige unbeleuchtete Tunnels zu durchfahren. Beleuchtung oder Begleitfahrzeug sind deshalb ratsam.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.