Großer Ahornboden (1240 m)

24 km / 460 Hm (Nord-Süd-Auffahrt)

Die Straße zum großen Ahornboden ist die einzige, die ins Karwendelgebirge führt. Ausgangspunkt ist Vorderriß im Isartal oberhalb des Sylvensteinsees. Nach etwa 5km passiert man die Grenze nach Österreich, bevor man über Hinterriß schließlich das Örtchen Eng am Talschluss erreicht. Umrahmt von den Gipfeln des Karwendel stehen hier mehrere hundert Ahornbäume. Die Strecke eignet sich ideal, um im Frühjahr erste Höhenmeter zu sammeln, da die Steigung die 5%-Marke kaum übersteigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.