Mölten (1040 m)

8 km / 790 Hm (Süd-Nord-Auffahrt)

Der Tschögglberg zwischen Meran und Bozen ist eher ein Hochplateau als ein Berg. Eine Variante, die auf dieses Plateau führt, ist die Straße von Terlan nach Mölten. Gleich unmittelbar nach dem Abzweig steigt die Straße mit gut 10% an. Und dann heißt es, etwa 8km in die Pedale zu treten, da die Steigung fast nie darunter liegt. Gut, dass die schöne Aussicht auf die Obstplantagen des Etschtals Abwechlung bieten.

Mit der Verbindung Bozen – Jenesien lässt sich dieser Anstieg zu einer kleinen Runde kombinieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.