Coll de Femenia (515 m)

13,5 km / 470 Hm (Ost-West-Auffahrt)

Klein aber fein. So könnte man den Pass im Nordosten Mallorcas beschreiben. Von Pollenca führt er zunächst sanft ansteigend in Richtung Westen ins Tramuntanagebirge. Nach etwa 6 km folgt ein Hinweisschild auf den Pass und die Steigung nimmt deutlich zu. Obwohl man sich nicht einmal auf 500m über dem Meer befindet, mutet die Landschaft sehr alpin an. Der Pinienwald lichtet sich und die Felsformationen nehmen immer bizarrere Formen an. Da sich der Verkehr in Grenzen hält, kann man die Landschaft in vollen Zügen genießen.

Die Abfahrt zurück nach Pollenca macht nicht weniger Spaß. Der frische Asphalt (Stand September 2013) und die flüssigen Kehren laden zum flotten Downhill ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.