Zufritt-Stausee (Martelltal) (1850 m)

18 km / 1200 Hm (Goldrain – Zufritt-Stausee)

Neben dem berühmten Stilfserjoch und der Bergstraße ins Schnalstal gibt es einen weiteren interessanten Anstieg vom Vinschgau hoch zum Zufritt-Stausee im Martelltal. Auf einer Strecke von 18 km müssen immerhin 1200 Höhenmeter überwunden werden. Landschaftlich eher unspektakulär verläuft die Strecke zumeist mäßig steil durch überwiegend bewaldetes Terrain. Kurz vor der Staumauer nimmt die Steigung dann kehrenreich auf ruppige 13% zu. Von der Staumauer öffnet sich dann ein herrlicher Blick auf die teils vergletscherten Berge im Süden.

Da die Qualität des Straßenbelags überwiegend sehr gut ist und kaum Verkehr herrscht, kann man es auf der Abfahrt ruhig mal flott angehen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.